Wikia

Die Melancholie der Haruhi Suzumiya Wiki

Hauptseite

17Seiten in
diesem Wiki
Diskussion0
Produktionsdaten
Titel
deutscher Titel Die Melancholie der Haruhi Suzumiya
orginaler Titel Suzumiya Haruhi-chan no Yūutsu
Produktionsland Japan
Produktionsjahr(e) 2006
Produzent Nobuhiko Sakawa, Shouji Utagawa, Takeshi Yasuda, Yoko Hatta
Dauer ~ 25 Minuten
Episodnenanzahl

14 Folgen erste Staffel


25 Folgen zweite Staffel

Originalsprache Japanisch
Musik Satoru Kōsaki
Idee Nagaru Tanigawa
Genre Komödie, Philosophie, Sci-fi, Psychologie, Seinen, Mystery, Schoolkids, Romance
Manga

The Melancholy of Haruhi Suzumiya

The Melancholy of Haruhi Suzumiya Light Novel

Erstausstrahlung 2. April 2006 auf Chiba TV


WILLKOMMEN IM Bearbeiten

"Die Melancholie der Haruhi Suzumiya" WIKIA Bearbeiten

Die Melancholie der Haruhi Suzumiya Wikia

ist eine öffentliche Webseite über das Thema The Melancholy of Haruhi Suzumiya, die jeder bearbeiten kann die Administratoren sind!

Neuigkeiten Bearbeiten

  • Hier werden in den nächsten Tagen immer neuere Dinge eingefügt
  • So eben wurde bekannt gegeben das am Herbst die nächste Folge der 2. Staffel erscheint
  • Die zweite Staffel heisst The Melancholy of Haruhi-chan Suzumiya (ENG). Der deutsche Name ist noch nicht bekannt.

Bearbeiten

Die Melancholie der Haruhi SuzumiyaBearbeiten

Im Jahre 2006 produzierte Kyōto Animation den Anime mit einer Länge von 14 Folgen mit. Der Anime heißt im Orginal "Suzumiya Haruhi no Yūutsu" (1. Staffel). Die 2. Staffel fügt der ersten Staffel weitere 14 Folgen hinzu. Den Anime gibt es auch als Konsolenspiele. Der Autor heißt Nagaru Tanigawa. Der Aufbau des Anime erinnert an eine Romanreihe. Zum ersten Mal erschien die Geschichte rund um Haruhi Suzumiya in "The Sneaker", einem Seinen-Roman-Magazin des japanischen Verlegers Kadokawa Shoten. Nach dem wurde der Anime erst richtig berühmt. So gehören neben Hörspielen, Mangas, Fanartikeln und Live-Auftritten der Sprecher auch zahlreiche Musikveröffentlichung zu dem Franchise ( so etwas wie Marketinggeschäfte ), die für eine Umsetzung einer Light Novel neue Verkaufsrekorde aufstellten. 2010 wurde außerdem ein Film produziert, der den Namen "Suzumiya Haruhi no Shoushitsu" trägt und bisher nur im japanischen Raum veröffentlicht wurde.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki